Schlagwort-Archive: Archiv

CfP: Interactions: Studies in Communication and Culture 8.1: Archives of the Digital

Guest Editors: Hermann Rotermund, Wolfgang Hagen and Christian Herzog, Leuphana University Lüneburg Digital media has initiated the transformation of archiving practices with implications for audio-visual archives, written archives and libraries. The substitution of finding aids, including paper cards, by databases … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Calls | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Ank.: Audiovisuelle Quellen in der Geschichtsschreibung

Ort: Bellinzona Datum: 27.10.2015 – 28.10.2015 Veranstalter: Memoriav – Verein zur Erhaltung des audiovisuellen Kulturgutes der Schweiz von Felix Rauh Das diesjährige Memoriav-Kolloquium beschäftigt sich mit dem Potential von audiovisuellen Quellen in der Geschichtsschreibung. Fotografien, Tondokumente und bewegte Bilder sind unerlässliche Quellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ankündigungen, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Neu: Writing and Unwriting (Media) Art History. Erkki Kurenniemi in 2048

Edited by Joasia Krysa and Jussi Parikka Foreword by Erkki Huhtamo Available from MIT Press Overview Over the past forty years, Finnish artist and technology pioneer Erkki Kurenniemi (b. 1941) has been a composer of electronic music, experimental filmmaker, computer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ankündigungen, Neuerscheinungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Ank.: The Practice of Historical Research in Archives and Libraries. Continuity and Change in Producing Historical Knowledge from the Eighteenth to the Nineteenth Century

Ort: Berlin, Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte (MPIWG) Datum: 02.07.2015 – 04.07.2015 Veranstalter: Prof. Dr. Markus Friedrich, Historisches Seminar, Universität Hamburg; Dr. Philipp Müller, Seminar für Mittlere und Neuere Geschichte, Universität Göttingen The aim of the conference is to explore changes and continuities in the … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ankündigungen, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Ank.: Geschichte(n), Repräsentationen, Fiktionen – Medienarchive als Gedächtnis- und Erinnerungsorte

Ort: Universität Wien Datum: 7.-8.5.2015 Veranstalter: Filmarchiv Austria (Thomas Ballhausen),  Zeitschrift Medienimpulse (Alessandro Barberi), Studienkreis Rundfunk und Geschichte (Sascha Trültzsch-Wijnen) Die kommende Jahrestagung des Studienkreises Rundfunk und Geschichte wird am 7.und 8 Mai 2015 in Wien stattfinden. In Kooperation mit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ankündigungen, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Ank.: Archivfiktionen. Dispositive des Sammelns, Speicherns und Publizierens in der Literatur des langen 19. Jahrhunderts

Ort: Universität zu Köln Datum: 5.-7.3.2015 Veranstalter: Daniela Gretz, Nicolas Pethes Homepage: http://idsl1.phil-fak.uni-koeln.de/19913.html Zettelkästen, Aktenstapel, Büchersammlungen – was heute als Informationsexplosion der modernen Mediengesellschaft diskutiert wird, war als „Papierflut“ oder „Sammelwut“ bereits im 19. Jahrhundert Bestandteil kulturkritischer Diskurse. Die Tagung diskutiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ankündigungen, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Ank.: Internationale Konferenz „An den Grenzen der Archive“

Ort: Kunsthochschule für Medien Köln Datum: 5.-7. 2.2015 Die Konferenzsprachen sind Deutsch und Englisch. Die Veranstaltung ist öffentlich, der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten unter lauke@khm.de oder v.buehrer@khm.de. Aktuell ist sowohl eine Dynamisierung der Archivbegriffe als auch ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ankündigungen, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen